AnlässeAusgefallene Geschenkideen

Ausgefallene Fotoideen – Momentaufnahmen deines Lebens

birdy von Originelle FotogeschenkeDies ist Teil 5 von 5 ausgefallenen Fotoideen,die ich euch gerne vorstellen möchte, um euch zu zeigen, welch tolle Sachen man mit und aus seinen Fotos machen kann. Das Projekt 365 – jeden Tag ein Foto, ob von dir selber oder auch deiner alltäglichen Welt,  ist eine wunderbare Idee, die zwar ein wenig Arbeit mit sich bringt, aber im Rückblick wundervolle Erinnerungen festgehalten hat.

jeden Tag ein Foto - Fotoreihe von 5 Fotos

Jeden Tag ein Foto – das Projekt 365

365 Tag hat ein Jahr – und jeden Tag machst du ein Foto. So einfach klingt es theoretisch. Ein bisschen mehr steckt aber doch dahinter, und wenn es nur das Durchhaltevermögen und der Wille ist, dieses Projekt durchzuziehen. Praktisch gibt es sicher Tage, an denen es dir schwer fällt oder du vielleicht schlicht und einfach vergisst, ein Foto zu machen.
Zwei Varianten dieses Projektes kenne ich und möchte euch diese kurz vorstellen:

jeden Tag ein Foto von dir selber

1.      Jeden Tag ein Foto – von dir

Diese Variante ist wahrscheinlich noch einfacher umzusetzen als die Zweite. Jeden Tag machst du ein Foto, ein Selbstportrait von dir. Wenn du dir eine feste Zeit setzt, einen Ort, an dem du jedes Foto machen wirst, wird es dir nach ein paar Wochen sicher nicht mehr als komisch erscheinen, sondern als zusätzlicher Punkt deines normalen Tagesablaufes.

2.      Jeden Tag ein Foto – von Alltagssituationen

Die Aufgabe ist die Gleiche – jeden Tag ein Foto, jedoch muss dieses nicht unbedingt von dir sein. Deine Familie, der Tropfen Kaffee, der noch aus der Maschine tropft am Morgen, dein Hund beim Morgenspaziergang, Leute, die auf den Bus warten…jedes beliebige Motiv kann vor deine Kamera geraten und als dein ‚Foto des Tages‘ festgehalten werden. Egal ob du eine Geschichte erzählen magst mit deinen Fotos, einen Querschnitt durch deine Welt machen wirst oder auch einfach zufällig Momente festhalten wirst…alles ist möglich, dein Leben wird durch deine Kameralinse gesehen!

jeden Tag ein Foto verschiedene Fotos

Was du alles aus deinen Fotos machen kannst

Egal für welche dieser beiden Varianten du dich entscheidest, es lohnt sich sicher, es mal auszuprobieren und auch durchzuhalten. Denn auch wenn es hin und wieder schwierig und anstrengend erscheinen mag, die Fotostrecke, die ein Jahr deines Lebens dokumentiert, ist auf jeden Fall die Mühe und Arbeit wert.
Stelle dir doch nur einmal vor, wie schön es sein wird, wenn du zurückblicken kannst und dich an jeden Tag des vergangenen Jahres erinnern kannst, an Menschen, mit denen du wunderbare Momente geteilt hast, Impressionen, die dich beeindruckt haben und einfach Momente deines Lebens, die dir noch einmal aufgezeigt werden.

Ob du die Fotos dann einfach für dich als Dateien auf deinem Computer speichern möchtest, um sie hin und wieder anzugucken, ein Album daraus entstehen lassen wirst oder aber auch die besten Fotos, die schönsten oder lustigsten Momentaufnahmen, verwenden wirst, um eigene Geschenke mit Fotos zu gestalten, das liegt ganz in deinen Händen.

So, dies war der letzte Teil der Reihe von ausgefallenen Fotoideen, ich hoffe sehr, dass diese dir gefallen haben und das du vielleicht auch von der einen oder anderen Idee inspirierst wurdest und deine eigenen Fotos knipsen wirst, um daraus persönliche Fotogeschenke entstehen zu lassen.Wenn du hier klickst, kommst du direkt zu wunderbaren Produktideen und Anregungen, wie du deine Fotos verwenden kannst.

Foto Credits: 1 und 3 365project.org 2 www.flickaday.com

Hier kannst du direkt zu den vorherigen ausgefallenen Fotoideen klicken:

Teil 1 von 5    Ausgefallene Fotoideen Switcheroo: Rollentausch – Kleidertausch?
Teil 2 von 5  Ausgefallene Fotoideen Foto im Foto – besondere Erinnerung an wichtige Momente
Teil 3 von 5   Ausgefallene Fotoideen Damals und heute – wie schnell die Zeit vergeht
Teil 4 von 5   Ausgefallene Fotoideen Sleevefaces – Zeige deine Leidenschaft für Vinyl
Teil 5 von 5   Ausgefallene Fotoideen Jeden Tag ein Foto – Momentaufnahmen deines Lebens

 

Join the discussion

Your email address will not be published. Required fields are marked *