Weitere Geschenkideen

Geschenktüten basteln – Aus Geschenkpapier Papiertüten falten

Geschenktüte basteln

 

Steht ihr auch so sehr auf liebevoll von Hand gemachte Geschenke, DIY und natürlich Tutorials wie wir von Originelle Fotogeschenke? Dann seid ihr hier genau richtig. Denn jetzt haben wir uns mal wieder an ein  Video-Tutorial zum “Geschenktüten basteln” aus selbst designten Geschenkpapier gewagt.

Wir zeigen euch hier eine von vielen Möglichkeiten, wie ihr aus Geschenkpapier eure eigenen Papiertüten faltet. Dafür müsst ihr natürlich kein Falt- oder DYI-Profi sein. Das Video-Tutorial ist auch für blutige Anfänger geeignet und wer die einzelnen Schritte nochmal nachlesen möchte, der findet weiter unten eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung.

Geschenktüten aus dem Kaufhaus? Ein No-GO für echte DIYler

Außerdem einmal verinnerlicht, könnt ihr die gleiche Technik auch für weitere besondere Anlässe (Geburtstage, Weihnachten, Valentins- oder Hochzeitstag) anwenden. Seien wir ehrlich: eine Geschenktüte kann man natürlich auch im Kaufhaus erwerben oder sich das Geschenk gleich mit einpacken lassen, aber oft findet man dort nicht die richtige Größe oder die richtige Form. Und wenn Größe und Form stimmen, dann gefällt einem das Design meistens nicht so. Dazu kommt, dass, wenn man selbst Hand anlegt, man jede Menge Geld sparen und dabei noch richtig viel Spaß haben kann. Und ihr könnt jedes noch so sperrige Geschenk nach Belieben einpacken, so lange ihr genügend Geschenkpapier bei der Hand habt.

Also ran ans Werk und falte dir deine eigene Papiertüte. Hier siehst du, wie’s geht.

Wie du aus Geschenkpapier Papiertüten faltest

Schritt-für-Schritt Anleitung für deine eigene Geschenktüte

Schritt 1:

Diese Dinge brauchst du für deine Papiertüte aus Geschenkpapier:

  1. Geschenkpapier – am besten in rechteckiger oder quadratischer Form zugeschnitten; muss groß genug sein, damit das Geschenk auch darin Platz findet
  2. Schere
  3. Klebeband – am Schönsten ist bunt verziertes Klebeband (Unser Favorit: Washi tape)
  4. Geschenkband – jede Größe geeignet, so lange das Band auch durch die gelochten Öffnungen passt
  5. Locher

Wir haben das verwendete Geschenkpapier sogar selbst designt und mit Originelle Fotogeschenke drucken lassen. Anstatt also ein vorgefertigtes Muster oder Design zu nehmen, entwirfst du einfach dein ganz eigenes Muster oder bedruckst das Geschenkpapier mit einer Fotocollage.

Wer noch eins draufsetzen möchte, der kann sogar das Geschenkband und das Geschenketikette selbst gestalten.

Hilfsmittel Geschenktüten basteln
Schritt 1

Schritt 2:

Damit du loslegen kannst, brauchst du natürlich zunächst einmal Geschenkpapier. Idealerweise ist das Papier ein wenig größer als das zu verpackende Geschenk. Am besten funktioniert es mit quadratischem oder rechteckig zugeschnittenem Papier. Wenn du das richtige Geschenkpapier gefunden hast, legst du es auf einer ebenen Oberfläche aus. Falls du erst noch Platz dafür brauchst, schaffe dir eine schöne Arbeitsfläche – am besten auf einem erhöhten Tisch.

Geschenktüte basteln - Schritt 2
Schritt 2

Schritt 3:

Im nächsten Schritt, lege das Geschenkpapier mit der bedruckten Seite nach unten auf die Arbeitsfläche und markiere die Mitte mit einem Bleistift. Falte nun die eine Hälfte des Geschenkpapiers etwa 1 cm über die Mittellinie.

Geschenktüte basteln - Schritt 3
Schritt 3

Schritt 4:

Falte nun die andere Hälfte des Geschenkpapiers ebenfalls 1 cm über die Mittellinie. Fixiere die gefalteten Hälften mit Klebeband. An Stelle von durchsichtigen Klebestreifen, experimentier doch mal mit washi tape oder einem mit Mustern bedruckten Klebeband. Mit Komplementärfarben bekommst du einen noch ausgefeilteren Look. Oder mach genau das Gegenteil und greife zu einer konträren Farbe.

Geschenktüte basteln - Schritt 4
Schritt 4

Schritt 5:

Falte den Boden für deine Geschenktüte, indem du den unteren Teil deiner Papiertüte nach oben umfaltest und anschließend aufstellst, sodass du die Ecken mit der bedruckten Seite nach Außen auffalten kannst (siehe Video ab 00:25 min.).

Geschenktüte basteln - Schritt 5
Schritt 5

Schritt 6:

Falte die Längsseiten des Bodens einmal mit der bedruckten Seite nach außen um. Drücke alles mit der Hand schön flach und fixiere dann die Falz mit Klebeband.

Geschenktüte basteln - Schritt 6
Schritt 6

Schritt 7:

Als nächstes faltest du die Seiten der Geschenktüte und zwar so, dass die Seitenecken genau auf den Ecken für den Boden wie im Bild unten zu sehen aufliegen. Damit ist der Boden für deine Geschenktüte fertig.

Geschenktüte basteln - Schritt 7
Schritt 7

Schritt 8:

Jetzt musst du den Boden nur noch ordentlich mit Klebeband fixieren und schon kannst du deine Geschenktüte öffnen. Gehe mit deiner Hand in die Tüte und drücke die Ecken sanft nach Außen.

Geschenktüte basteln - Schritt 8
Schritt 8

Schritt 9:

Drücke die verbleibenden Falten an den Seiten nach außen. Die Ecken des Bodens sollten dabei nach innen gehen, sodass eine flache quadratische Form entsteht. Der Boden sollte nun stabil genug sein. Bei schweren Geschenken, kannst du den Boden zusätzlich mit Klebeband verstärken.

Geschenktüte basteln - Schritt 9
Schritt 9

Schritt 10:

Jetzt kannst du endlich dein Geschenk in die Geschenktüte legen und diese flach auf den Tisch platzieren.

Geschenktüte basteln - Schritt 10
Schritt 10

Schritt 11:

Nun verschließe deine Geschenktüte, indem du sie einfach am oberen Ende umschlägst und mit einem Locher 2 zueinander symmetrische Löcher für das Geschenkband stanzt.

Geschenktüte basteln - Schritt 11
Schritt 11

Schritt 12:

Jetzt fädelst du dein Geschenkband durch die beiden Löcher und verschließt die Geschenktüte mit einer hübschen Schleife. Die Schleife kann komplementäre Farben, genausogut aber auch eine konträre Farbe zum Geschenkpapier haben.

Geschenktüte basteln - Schritt 12
Schritt 12

Schritt 13:

Und fertig ist die Geschenktüte. Gar nicht so schwer oder? Jetzt kannst du stolz dein Werk bewundern und dich gleich an die nächste Tüte machen, falls du noch mehr Geschenke zu verpacken hast.

Geschenktüte basteln - Schritt 13
Schritt 13

Geschenktüten für besondere Anlässe selbst gestalten

Nachdem ihr so weit gekommen seid, wäre es fast zu schade, es bei EINER Papiertüte zu belassen. Deshalb nutzt eure frisch erworbene Fingerfertigkeit und bastelt euch gleich mehrere Geschenktüten für die verschiedensten Gelegenheiten. Denkt immer daran, dass das Geschenkpapier etwas größer wie das zu verpackende Geschenk sein muss.

Für das Sahnehäubchen obendrauf, verpackt ihr eure Geschenke in selbst gestaltetes Geschenkpapier z.B. mit Fotos des Beschenkten, seinen Lieblingsmotiven, Lieblingssprüchen oder einer Kinderzeichnung.

Geschenkpapier selbst designen