Feedback

Feedback Friday – Wie das verschwunde Fotohandtuch doch noch seinen Weg zum Kunden fand

So kommt das bedruckte Handtuch doch noch zum Kunden – Happy End

„Hallo Nina und liebe Grüße an das ganze Team,

ich finde, das ist ein super Service, den Ihr da liefert. Es kann immer mal was schiefgehen, das kennen wir alle. Aber mit Einsatz und vor allem persönlicher Kommunikation kann man das mehr als wettmachen. Wir werden das weiterempfehlen und bei den nächsten Grübeleien über Geburtstagsgeschenke bestimmt wieder an Euch denken!

Schönes Wochenende und vielen Dank!“

Dieses Feedback erreichte uns heute und wir haben uns sehr darüber gefreut. Vielen Dank dafür.

Bedrucktes Handtuch mit Fotocollage

Wie alles begann….

Eigentlich hatte der Kunde eine ganz normale Bestellung für ein Foto – Handtuch bei uns aufgegeben. Diese sollte wie gewöhnlich gedruckt, genäht und versand werden. Dies geschah jedoch nicht. Da bereits das Weihnachtschoas bei uns begonnen hatte, lagen bei uns viele Bestellungen auf dem Tisch. Der Drucker hatte sich zu diesem Zeitpunkt auch schon überlegt in die Weihnachtsferien zu gehen, weshalb das Strandtuch mit Foto nicht als Druckauftrag ausgeführt wurde.
Daher bekam der Kunde sein Produkt nicht in der erwarteten Zeit.. Aber hey, kein Problem – uns ist es dann auch aufgefallen, wir haben natürlich umgehend ein neues Handtuch gedruckt und noch am gleichen Tag losgeschickt- Außerdem haben wir uns eine kleine Entschädigung für die lange Wartezeit überlegt, über die der Kunde sich sehr gefreut hat. So eine Verzögerung kann vorkommen  – zum Glück nur sehr selten. Wie ihr seht, auch wir sind keine Roboter und auch uns passiert mal ein Fehler.

Welches Produkt überhaupt?

Der Kunde hatte bei uns ein bedrucktes Handtuch bestellt. Das wird üblicherweise erst gedruckt auf das Trägerpapier, dann auf den Stoff gepresst und im Anschluss daran ausgeschnitten und genäht. Keine große Sachen, die für gewöhnlich nur 1 bis 2 Tage Produktionszeit benötigen. Das Handtuch an sich kann entweder einseitig bedruckt werden, sodass die Rückseite weiß bleibt oder man kann eine beidseitige Bedruckung wählen. Dabei werden dann zwei Lagen Stoff bedruckt, so ist das Handtuch dicker und auch flauschiger. Es ist ein praktisches Geschenk, welches nicht nur im Sommer verschenkt werden kann.