Geschenke der LiebeHochzeitsgeschenke

Das persönliche Hochzeitsgeschenk mit Liebe entworfen

Im Sommer finden die meisten Hochzeiten statt

Seit vielen Jahren schon ist der August der beliebteste Monat für Hochzeiten. Bundesweit trauen sich die meisten Paare im Sommer, besonders gerne aber im schönen August.
Ganz klar, den meisten Paaren schwebt wahrscheinlich einfach eine frische und fröhliche Sommerhochzeit vor Augen, blauer Himmel, Sonnenschein, glückliche Gesichter ringsherum…das klingt schon toll.  Und auch als Gast findet man das bestimmt super.
Kennt ihr auch jemanden, der diesen August seine Hochzeit feiert?

Geschenkbox zur Hochzeit mit Foto in Herzdesign

Die meisten Gäste haben sich sich sicherlich schon gemeinsam Gedanken über passende Geschenke gemacht, die man dem Paar zur Hochzeit schenken könnte. Vielleicht hat das Paar ja auch einen traditionellen Hochzeitstisch, ob in einem Geschäft ihrer Wahl oder sogar mittlerweile schon online, so dass sich als Gast einfach dort umgucken kann und das für sein Budget passende Geschenk auswählen kann. Bei größeren Geschenken für Brautpaare wird sehr gerne auch zusammengelegt, so dass mehrere Freunde dem Paar gemeinsam etwas schenken.
Aber wie sieht es denn mit dem Bräutigam aus? Ist es nicht eine schöner Brauch, wenn dieser seiner zukünftigen Frau ein kleines Geschenk überreichen lässt, am besten von der Brautjungfer oder auch von der Mutter der Braut? Ob ein kleines Schmuckstück, welches die Braut noch zur Trauung anziehen kann, ein Liebesbrief oder soviele andere persönliche und einzigartige Geschenke, welche die Liebe zum Ausdruck bringen können.
Ein kleines Schloss mit den Namen der Beiden zum Beispiel?

Entwerfe dein persönliches Hochzeitsgeschenk für deinen Partner

Vorhängeschlosser von Verliebten am Brückengeländer des Makartstegs in Salzburg

Vorhängeschlösser der Liebe mit Gravur an dem Geländer des Makartsteg, Salzburg

Es gibt eine Tradition, die in Italien begonnen hat und sich mittlerweile neben Deutschland auch in anderen Ländern ausgebreitet hat und für viele Liebespaare eine wichtige Geste geworden ist. Seid ihr schon einmal über eine Brücke gegangen und habt euch gewundert, warum am Geländer hin und wieder Schlösser zu sehen sind? Kleine Fahradschlösser, große Vorhängeschlösser, in verschiedenen Farben und hin und wieder sogar mit Gravur?
Die meisten wissen genau, was dies zu bedeuten hat. Liebespaare bringen ihr Vorhängeschloss zur Brücke, oftmals mit den Initalen oder auch Namen und Daten graviert, befestigen das Schlss gemeinsam am Brückengeländer und werfen dann den Schlüssel in den Fluss, auf das ihre Liebe für immer bestehen bleibt.

Solch ein Schloss könnte der Bräutigam auch für seine Liebste gravieren lassen und ihr dieses am Morgen der Hochzeit schenken. Eingepackt in eine schöne Geschenkbox zur Hochzeit mit Fotos der Beiden gestaltet und dazu noch ein paar persönliche Worte und dem Versprechen, dass ihr das Schloss, um eure ewige Liebe zu besiegeln, gemeinsam an einem Brückengeländer ihrer Wahl befestigen werdet. Wie findet ihr diese romantische Idee?

 

One comment

Comments are closed.